qualitaetskriterium 4

Zieldimensionen für mobile und ortsbezogene Angebote

Ziele lassen sich zunächst in zwei Kategorien unterteilen: inhaltliche und nicht inhaltliche Ziele. Gute mobile ortsbezogene Lernangebote können eine oder sogar beide Kategorien anstreben. Wichtig ist es dies im Vorfeld zu definieren und festzulegen.

 

Inhaltliche Ziele

 

"Die Zieldimensionen der Umweltbildung beinhalten den Dreischritt „Umweltwissen – Umwelteinstellung – Umwelthandeln“, während die Intention der BNE der Aufbau individueller Gestaltungskompetenz ist" (Lude et.al. 77). 

 

Nicht-Inhaltliche oder prozessbezogene Ziele

Studien zeigen, "dass die Förderung von Methoden-, Sozial- und Medienkompetenz wesentliche Triebfedern für den Einsatz von mobilen Endgeräten in der Umweltbildung und BNE sein können. Daher ist auch bei der Planung von mobilen, ortsbezogenen Lern- und Informationsangeboten eine möglichst frühzeitige und differenzierte Festlegung dieser Ziele zu empfehlen" (Lude et.al. 77).

 

Methodenkompetenz: „Hierunter fallen alle Fähigkeiten und Fertigkeiten, die mit dem Erschließen von Informationen, mit dem Erkennen und Lösen von Problemstellungen sowie mit der Anwendung von inhalts- oder disziplinbezogenen Arbeitsmethoden verbunden sind“ (Lude et al., 2013, S.77).


Sozialkompetenz: Einfühlungsvermögen, Respekt oder die Fähigkeit zur Verantwortungsübernahme, sind soziale Kompetenzen, welche von mobilen, ortsbezogenen Informationsangeboten gefördert werden können – oder auch nicht! In der Planung sollte sorgfältig berücksichtigt werden, auf welche Weise sich ein Mehrwert für die Gruppe ergibt (zum Beispiel durch kooperatives Lernen).


Medienkompetenz: Das ist zum Beispiel ein sicherer Umgang mit der Technologie. Wenn diese Medien-kompetenz das Ziel der Anwendung ist, wird sie als solche klar formuliert und ggf. von anderen Zielkompe-tenzen abgegrenzt.

Ortsbezug

Bei einem erfolgreichen Ortsbezug, ist der Aufbau von Erkenntnissen und ein Verstehen von Sachverhalten, stets an die Umgebungsbedingungen, an Kontexte oder reale Situationen gebunden.

Wie sich ein Orstbezug erfolgreich umsetzen lässt, erfährst du in unseren weiteren Kursen (z.B. Technik, Lerntheorie)

qualitaetskriterium 4

Hier findest Du Empfehlungen worauf Du dich stützen kannst, um die Ziele für dein Angebot zu definieren. Sie basieren auf Empfehlungen, die in Literaturangabe formuliert worden sind.

Empfehlungen

  • Überlege Dir, was wichtige Komponenten der Gestaltungskompetenzen ausmacht, und orientiere dich daran.
  • Dein Angebot sollte Selbstvertrauen bei den Nutzern fördern.
  • Das Angebot sollte soviel Gestaltungsspielraum wie möglich bieten, die Nutzer aber nicht überfordern.
  • Das Angebot sollte Frustrationen vermeiden.
  • Biete keine fertige Lösungen an. Das erschwert den Kompetenzerwerb. Bei Nachhaltigkeit geht es immer auch um ergebnisoffene Aushandlungsprozesse. Hier bietet sich die Chance, unterschiedliche Perspektiven kennenzulernen und einen Ausgleich bei widerstreitenden Interessen zu finden.
  • Fördere das Denken in Zusammenhängen. Thematisiere Zusammenhänge zwischen ökonomischen, ökologischen, sozialen und kulturellen Aspekten und Belangen.
  • Ermögliche es deinen Nutzern, Wissen, Fühlen und Handeln zusammenwirken lassen zu können. Daraus entsteht die Motivation für eine nachhaltige Gestaltung der Zukunft.
  • Schaue über den Tellerand deines Gebietes hinaus. Auch globale Zusammenhänge dürfen nicht vernachlässigt werden. 

 

Es ist geschafft, nur noch einen Schritt und du erreichst einen ersten Meilenstein! Zum Lob gibt es im nächsten Schritt einen Feuerwerk!

qualimobil - Qualitätskriterium 1 bis 4

Dein didaktisches Drehbuch

 

Mit deinen textlichen Ergebnissen zu Zielgruppe und Zielen, hast du den ersten Teil deines didaktischen Drehbuches geschrieben.
Vielleicht kannst du es im Rahmen deiner Arbeitsgruppe reflektieren und verbessern?

 

qualimobil-Vorlage Didaktisches Drehbuch

qualimobil - Didaktisches Drehbuch

  • Nutze die qualimobil-Vorlage.
    Falls noch nicht geschehen, kannst Du hier die Vorlage für LibreOffice oder für Word herunterladen.
    *.odt OpenDocument Text - *.doc Word

 

 

Bestimmt möchtest du nun mit den nächsten Meilensteinen weitermachen!

Hier geht's wieder zur Einstiegsseite der Grüne Faden oder rufe direkt Der Grüne Faden Teil 2 auf.

Meileinstein I erreicht! - Herzlichen Glückwunsch!

Nun hast du dich durch vier wichtige Qualitätskriterien durchgearbeitet und somit einen ersten Meilenstein erreicht. Die Ergebnisse solltest du in eine Tabelle eintragen. Damit schreibst du den ersten Teil deines didaktischen Drehbuches. Hier findest du ein Beispiel:

 

Tabelle Meileinstein I

 

Im nächsten Schritt füllst du deine Tabelle aus.